Spring-Lehrgang mit Thomas Grimm

7./ 8. Juni: Ab 16 Uhr
Eine Unterrichtsstunde pro Tag, jede Gruppe mit vier Teilnehmern
Zielgruppe: Reiter ab LK 5
Höhe: Ab 1 Meter
Ort: Vorbereitungsplatz Deutsche Bank Stadion
Kosten: 125 Euro

Zur Person

Mehr als 50 Siege in Springen der schweren Klasse und rund 30 qualifizierte Pferde für das Bundeschampionat sprechen für die Qualität von Thomas Grimm als Reiter und Ausbilder. Seit 2011 ist der Pferdewirtschaftsmeister und Träger des Goldenen Reitabzeichens auf der Reitanlage Sieben Morgen in Niederkassel beheimatet.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, finden Sie unter Cookies.